SPAM: Nuiki-Media Online-Handel mit Sitz in München

Frisch heute morgen im SPAM-Ordner gelandet – von der E-Mail-Adresse “cross_over0704@yahoo.co.jp” (darf in anderen Fällen natürlich abweichen):

Guten Morgen,

in Bezug auf unsere Rechnung Nr.: 55733223 und unsere 1. sowie auch unsere 2. Mahnung mussten wir heute feststellen, dass Ihre Zahlung bei uns noch immer nicht ausgeglichen ist. Dies bedeutet einen einseitigen Vertragsbruch Ihrerseits. Nach geltendem Recht könnten wir die offene Forderung bereits jetzt bei Gericht anmelden. Wir geben Ihnen jedoch trotzdem noch eine letzte Möglichkeit, Ihre vertragliche Verpflichtung zu erfüllen, indem Sie unverzüglich die ausstehende Summe in Höhe von 536.00 EURO an uns zur Zahlung bringen.

Die Rechnung und die Bestelleinzelheiten finden Sie im zugefügtem Zip Ordner

Nach geltendem Recht sind wir befugt, die anfallenden Kosten geltend zu machen. Alle bereits angefallenen und noch entstehenden Kosten (Mahnkosten, Rechtsanwalts- und Gerichtskosten) gehen zu Ihren Lasten.

Vermeiden Sie unnötigen Ärger und weitere Kosten und erfüllen Sie den mit uns abgeschlossenen Vertrag!

Nuiki-Media Online-Handel mit Sitz in München

Vorstand: Brigitte Mayr, Günter Egger
Aufsichtsratsvorsitzender: Andreas Müller
Amtsgericht: Hamburg 53884

Die Mahnung.zip (38,11 KB) sollte ungeöffnet mit der kompletten E-Mail gleich in den Papierkorb. Nur für den Fall, dass noch jemand nicht sicher ist, was er mit dieser Mail machen sollte.

Update:

Erneute Mail mit anderen Kontaktangaben. Auch interessant, Sitz und Handelsgericht differieren.

2. SPAM-Mail:

Guten Morgen,

in Bezug auf unsere Rechnung Nr.: 51729219 und unsere 1. sowie auch unsere 2. Mahnung mussten wir heute feststellen, dass Ihre Zahlung bei uns noch immer nicht eingegangen ist. Dies bedeutet einen einseitigen Vertragsbruch Ihrerseits. Nach geltendem Recht könnten wir die offene Forderung bereits jetzt bei Gericht anmelden. Wir geben Ihnen jedoch trotzdem noch eine letzte Möglichkeit, Ihre vertragliche Verpflichtung zu erfüllen, indem Sie unverzüglich die ausstehende Summe in Höhe von 892.00 EURO an uns zur Zahlung bringen.

Die Rechnung und die Bestelleinzelheiten finden Sie in beigefügtem Anhang

Nach geltendem Recht sind wir befugt, die anfallenden Kosten geltend zu machen. Alle bereits angefallenen und noch entstehenden Kosten (Mahnkosten, Rechtsanwalts- und Gerichtskosten) gehen zu Ihren Lasten.

Vermeiden Sie unnötigen Ärger und weitere Kosten und erfüllen Sie den mit uns abgeschlossenen Vertrag!

Caopu Media Online-Shop mit Sitz in Hamburg

Vorstand: Petra Brunner, Hans Lang
Aufsichtsratsvorsitzender: Manfred Fischer
Amtsgericht: Bremen 76498

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>